Newsletter September 2020

Newsletter September 2020

Liebe Mandanten, Mitarbeiter und Freunde der FRTG Group,

im September-Newsletter bieten wir Ihnen diesmal wieder viele interessante Themen aus den Bereichen Steuern und Recht.

 

Im Rechts-Hinweis informieren wir Sie über das gesetzliche Pflichtteilsrecht im Nachlassfalle.

Im Steuer-Tipp erläutern wir die steuerlichen Folgen der rezenten Arbeitslosigkeit, ausgelöst durch die Corona-Pandemie.

In unserem Special warten zahlreiche Tipps für Gesellschafter und Geschäftsführer, damit Sie Ihr Unternehmen erfolgreich durch die Krise bringen. 

 

Weitere Themen

  • Vorwort
  • News 2 Go
  • Termine September/Oktober 2020
  • Anspruch auf Kindergeld endet bei Nichtantritt zur letztmaligen Prüfung
  • Selbst genutztes Eigenheim: Prozesskosten wegen Baumängeln keine außergewöhnlichen Belastungen
  • Abzug als außergewöhnliche Belastungen für besondere Kosten des eigenen Wohnhauses
  • Keine Doppelberücksichtigung von einmaligem Aufwand
  • Mehrwertsteuerabsenkung: Für abschreibbare Wirtschaftsgüter neue Grenze beachten!
  • Versteuerung von Essenszuschüssen in Form von „R.-Restaurantschecks“
  • Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer

 

Auch in diesem Monat können Sie den Newsletter wieder bequem online durchblättern. Oder Sie bevorzugen das klassische PDF-Format? Oder vielleicht doch von unterwegs?

Hier stehen Ihnen alle Möglichkeiten zur Auswahl:

 
 
Mit freundlichen Grüßen

Ihre FRTG Group