Newsletter Mai 2019

Newsletter Mai 2019

Liebe Mandanten, Mitarbeiter und Freunde der FRTG Group,

im Mai Newsletter bieten wir Ihnen diesmal wieder viele interessante Themen aus den Bereichen Steuern und Recht.

Im Rechts-Hinweis informieren wir Sie über das sinnvolle Vererben zugunsten behinderter Kinder.

Im Steuer-Tipp gehen wir auf Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen nach dem Erwerb einer Immobilie ein.

In unserem Special erfahren Sie mehr über die Ertrag- und umsatzsteuerlichen Konsequenzen des Brexit.

Weitere Themen

  • Termine Mai 2019
  • Termine Juni 2019
  • Zahlungsverzug: Höhe der Verzugszinsen
  • News to Go
  • Firmenwagen für den Ehepartner als Minijobber
  • Werbungskostenabzug bei Vermietungsabsicht einer selbstgenutzten Wohnung
  • Ausübung der Verlängerungsoption bei der Gewerbemiete bedarf nicht der Schriftform
  • Mieter müssen keine Verwaltungskostenpauschale zahlen
  • Umsatzsteuerliche Organschaft: Wirtschaftliche Eingliederung einer GmbH in das Unternehmen ihres Alleingesellschafter-Geschäftsführers
  • Billigkeitserlass bei fehlerhaften Rechnungen
  • Anspruch auf Mindestlohn bei einem Praktikum
  • Kein Unfallversicherungsschutz bei Handynutzung im Straßenverkehr
  • Fristen zur Abgabe der Steuererklärung verlängert

 

Auch in diesem Monat können Sie die Newsletter wieder bequem online durchblättern. Oder Sie bevorzugen das klassische PDF-Format. Hier stehen Ihnen beide Möglichkeiten zur Auswahl:

Mit freundlichen Grüßen
Ihre FRTG Group