Newsletter Juli 2017

Newsletter Juli 2017

In diesem Monat möchten wir Sie wieder über spannende und nützliche Infos rund um Steuern, Wirtschaftsprüfung und Consulting informieren. Neben anderen interessanten Themen sind in diesem Monat unsere Top Themen:

Steuer-Tipp
Langjähriger Leerstand einer Eigentumswohnung – liegt noch Einkunftserzielungsabsicht vor?

Special
Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens
Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) und anderer Gesetze

Weitere Themen

  • Termine Juli 2017
  • Termine August 2017
  • Zahlungsverzug: Höhe der Verzugszinsen
  • Gewinnerzielungsabsicht eines nebenberuflich von einem Arbeitnehmer betriebenen Gewerbebetriebs
  • Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns: Zulagen und Prämien als Bestandteile des Mindestlohns
  • Abgekürzte Kündigungsfristen in der Probezeit nur bei eindeutiger Vertragsgestaltung
  • Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung trotz salvatorischer Klausel unwirksam
  • Typisierende Annahme der Überschusserzielungsabsicht bei Vermietung und Verpachtung bei Nießbrauchsrecht
  • Zuschlag zur ortsüblichen Vergleichsmiete kann zulässig sein
  • Bei vorgetäuschtem Eigenbedarf muss Vermieter Schadensersatz zahlen
  • Vorabanforderungen von Steuererklärungen müssen begründet sein
  • Ehegattentestament auch ohne Ort und Datum der zweiten Unterschrift wirksam
hier geht es zum Newsletter Juli 2017

Mit freundlichen Grüßen
Ihre FRTG Group